Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.11.2009
gespeichert: 50 (0)*
gedruckt: 774 (3)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.11.2005
200 Beiträge (ø0,04/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Aubergine(n)
Kartoffel(n)
Paprikaschote(n), grüne
1 große Zwiebel(n)
1 kg Tomate(n), reife
  Salz
  Olivenöl
  Lorbeerblatt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Auberginen in Scheiben schneiden, salzen und 5 bis 10 Minuten ziehen lassen um die Bitterstoffe zu entfernen. Dann gut waschen, trocknen, in Mehl wenden und braten.

Die Kartoffeln schälen, in Scheiben von 0,5 cm Dicke schneiden, braten, salzen und zur Seite stellen.

Die Paprika in Stücke schneiden, braten und zur Seite stellen.

Im selben Öl die gehackte Zwiebel braten und die in Stücke geschnittenen Tomaten zugeben. Einige Minuten dünsten lassen und dann die Tomaten mit einer Gabel zerdrücken. Das Lorbeerblatt zufügen. Die Soße soll nicht ganz flüssig sein.

Alle Zutaten in Schichten in eine ofenfeste Form geben.
Dabei mit der Tomatensoße beginnen, darauf eine Schicht Paprika, wieder eine Schicht Tomatensoße, eine Schicht Kartoffeln, noch mehr Soße, eine Schicht Auberginen und zum Schluss noch mal eine Schicht Tomatensoße.

15 min bei 200° im Ofen backen.