Bewertung
(100) Ø4,72
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
100 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.11.2009
gespeichert: 2.544 (3)*
gedruckt: 14.002 (32)*
verschickt: 83 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.04.2008
414 Beiträge (ø0,1/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 große Ei(er)
155 g Zucker
75 ml Zitronensaft (von 3-4 Zitronen)
1 EL Zitronenschale, abgerieben, gehäuft (von 3 Zitronen)
85 g Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zitronenschale abreiben und den Zitronensaft auspressen.
Ich verwende nun eine Glasschüssel, damit man das Ganze über einem Wasserbad aufschlagen kann. Hierfür etwas Wasser in dem Topf zum Kochen bringen, da sollte später die Schüssel das Wasser nicht berühren. In der Glasschüssel die Eier, Zucker, Zitronensaft und Zitronenabrieb mit einem Schneebesen sehr gut verrühren.
Kocht das Wasser, die Masse über dem Wasserbad (da sollte das Wasser weiterkochen etwa 10 - 15 Min. weiter sehr gut verrühren. Das Lemon Curd hat dann eine schöne gelbe Farbe und ist dicklich.
Aus dem Wasserbad nehmen, die in Scheiben geschnittene Butter nach und nach unterrühren bis diese ganz geschmolzen ist und alles gut miteinander verbunden ist.

Auf Raumtemperatur abkühlen lassen und dann in Gläser füllen. Im Kühlschrank aufbewahren, dort ist es verschlossen mit Deckel über zwei Wochen haltbar.
Die Menge ergibt zwei Marmeladengläser voll.