Bewertung
(5) Ø3,86
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.07.2001
gespeichert: 145 (0)*
gedruckt: 1.880 (27)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
2.892 Beiträge (ø0,45/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Spargel, grün
750 g Spargel, weiß
1000 ml Gemüsebrühe (instant)
30 g Butter
1 EL Zucker
500 g Mett
Zwiebel(n)
Ei(er)
2 EL Semmelbrösel
2 EL Öl
125 cl Weißwein
100 g Crème fraîche
250 g Tomate(n)
1/2 Bund Kerbel
2 EL Saucenbinder, hell
  Salz und Pfeffer
  Muskat

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 646 kcal

Den grünen Spargel nur an den unteren Enden schälen, beim weißen Spargel die ganzen Stangen schälen, beide Sorten in Stücke schneiden. Die Gemüsebrühe mit Butter und Zucker zum Kochen bringen, den Spargel darin 10 - 15 Min. garen.

Inzwischen das Mett mit der gewürfelten Zwiebel, dem Ei und den Semmelbröseln zu einem glatten Teig verkneten und daraus mit feuchten Händen 24 Klößchen formen. In einer Pfanne im heißen Öl 10 - 15 Min. braten.

Den Spargel mit einer Schaumkelle aus der Brühe nehmen. Die Spargelbrühe mit Weißwein und Crème fraîche auf die Hälfte einkochen.

Tomaten in Streifen schneiden. Kerbelblätter von den Stielen zupfen.

Die Sauce mit Saucenbinder binden. Spargel, Klößchen und Tomatenstreifen hineingeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und mit Kerbelblättchen bestreuen.

Dazu neue Kartoffeln reichen.