Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.11.2009
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 578 (10)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.08.2007
8 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

600 g Kartoffel(n)
  Salz und Pfeffer
Knoblauchzehe(n)
1 kleine Zwiebel(n)
3 EL Öl
Chilischote(n), rot, eingelegt
100 ml Brühe
1 EL Tomatenmark
  Kräutersalz
  Cayennepfeffer
  Chili
  Muskat,
  Paprikapulver
  Schnittlauch
250 ml Sauce Hollandaise, legere
100 ml Sahne, fettreduziert
Eigelb
2 EL Parmesan, gerieben, frisch
150 g Käse, light, gerieben
300 g Tomate(n)
250 g Hackfleisch, gemischt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden und in Salzwasser ca. 5 Minuten vorkochen.
2 Knoblauchzehen, Zwiebel und Chilischote in feine Würfel schneiden und in 2 EL Öl andünsten. Hackfleisch zugeben und scharf anbraten. Brühe mit Tomatenmark mischen, das Hackfleisch damit ablöschen, würzen. Hollandaise, Sahne, Eigelb, Parmesan und 100 g Reibekäse vermischen. Tomaten in Scheiben schneiden.

Auflaufform mit Rest Öl einfetten. Kartoffeln in der Form verteilen. Hack darüber geben. Tomatenscheiben darauf verteilen. Angerührte Soße mit Käse verteilen. Mit restl. Reibekäse bestreuen.

Bei 200 Grad auf der mittleren Schiene ca. 40 Minuten backen. Wenn der Käse goldbraun ist vorsorglich mit etwas Alufolie abdecken.

Dazu schmeckt ein grüner Salat sehr gut.