Maggi - Salat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.08
 (10 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 07.11.2009



Zutaten

für
500 g Nudeln, (z.B. große Muschelnudeln)
500 g Hackfleisch, vom Rind
3 EL Maggi
1 Bund Lauchzwiebel(n)
3 EL Öl
Öl, zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Nudeln wie gewohnt kochen und das Rinderhackfleisch in Öl solange anbraten, bis es schön braun ist (aber nicht zu lange).

Anschließend die Nudeln abschütten und in eine große Salatschüssel geben, das Hackfleisch und die in Ringe geschnittenen Lauchzwiebeln hinzufügen, Öl und Maggi dazugeben und alles kräftig durchrühren.
Mit Pfeffer und Salz würzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Jaqqy

Das war wirklich ein 5 Sterne essen und hat soooo verdammt satt gemacht selbst mein Mann war beim ersten Teller am kämpfen und isst normaler Weise mindestens 2 😂

02.03.2020 16:18
Antworten
1269Kati1269

Super lecker

24.09.2019 04:59
Antworten
Kyrsy

Ich verstehe die schlechte Wertung gar nicht. Wer Maggi mag, wird diesen Salat lieben 😍

18.05.2017 14:38
Antworten
forggy

Maggi-Fans aufgepasst ihr verpasst was ,wenn ihr das nicht ausprobiert " 5 Sterne Einfach,schnell und gut . gruss forggy

15.07.2015 18:48
Antworten