Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.11.2009
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 858 (3)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.08.2009
53 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

 etwas Margarine
2 EL Mehl
1 Glas Wasser
1 Glas Milch
2 EL Senf
Ei(er), hart gekocht
1 EL Zucker
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ein wenig Margarine in den Topf geben und schmelzen lassen. 2 Esslöffel Mehl zugeben und anschwitzen, bis die Mehlschwitze leicht braun ist. 1 großes Glas Wasser dazugeben und gut verrühren.

Anschließend eine halbe bis eine Tasse Milch nach Gefühl hineingießen, sodass die Soße die richtige Konsistenz bekommt. 2 EL mittelscharfen Senf einrühren, salzen und ca. einen EL Zucker in die Soße rühren.

Die 6 hart gekochten Eier mit einem Eierschneider in Scheiben schneiden und in die Soße geben. Noch ein bisschen köcheln lassen. Dazu Salzkartoffeln servieren.