Aufstrich
Camping
Dips
einfach
Käse
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Snack
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Salami - Aufstrich mit Ei

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 31.10.2009



Zutaten

für
40 g Salami, gewürfelt
1 Paprikaschote(n), rot, gewürfelt
2 Ei(er), hart gekochte, gewürfelt
2 Gewürzgurke(n), gewürfelt
200 g Frischkäse (1,5 % Fett)
Salz und Pfeffer
Knoblauch
Paprikapulver
Zitronensaft
Schnittlauch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 20 Minuten
Den Frischkäse mit Gewürzen und Zitronensaft verrühren, dann alle anderen Zutaten untermengen. Mindestens für 2 Std. kühlen.

Schmeckt lecker als Aufstrich auf Baguette, Ciabatta und weiteren hellen Brotsorten.

Tipp für Reste: Mit Streukäse vermengt auf Toast streichen, im Ofen goldgelb überbacken, dazu einen frischen angemachten Salat.

WW: 5 P. für den ganzen Aufstrich

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.