Backen
Frühling
Sommer
Torte
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Feine Erdbeertorte mit Knusper - Mandelboden

ohne Backen

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 30.10.2009



Zutaten

für
250 g Kuvertüre, weiße
100 g Cornflakes
100 g Mandelblättchen
300 ml Milch
2 EL Zucker
1 TL Vanillinzucker
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
750 g Erdbeeren, frische
250 ml Sahne
1 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Vanillinzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Min. Ruhezeit ca. 60 Min. Gesamtzeit ca. 105 Min. Kalorien pro Portion ca. 310 kcal
Die Kuvertüre grob hacken und im heißen Wasserbad unter Rühren schmelzen. Cornflakes und Mandeln hinzufügen und alles gut vermischen. Den Boden einer Springform (26 cm) mit Backpapier auslegen. ¾ der Schokomasse darauf geben, glatt streichen und leicht andrücken. Aus der restlichen Masse 12 kleine Häufchen formen, auf ein Stück Backpapier setzen und diese und den Mandelboden in einer Stunde im Kühlschrank fest werden lassen.

Aus Milch, Zucker, 1 TL Vanillinzucker und dem Puddingpulver einen Pudding kochen. Etwas abkühlen lassen und auf den Mandelboden streichen.

Die gewaschenen Erdbeeren in nicht zu kleine Stücke schneiden (einige zum Garnieren beiseite legen) und auf dem Pudding verteilen. Die Sahne mit 1 Pck. Vanillinzucker und Sahnesteif steif schlagen und auf die Erdbeeren streichen. Die Torte zum Schluss mit den Schoko-Knusperbergen und den restlichen Früchten garnieren.

Tipp: lieber ungezuckerte Cornflakes nehmen, mit gezuckerten (z.B. Frosties) wird der Boden zu süß.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kaliorexi

Hallo, das ist ein wunderbares Rezept, habe es bereits mehrmals gemacht! Ein super Kuchen, wenn sich mal schnell Besuch anmeldet.. und er ist sehr erfrischend, wenn er frisch aus dem Kühlschrank kommt, ideal für heiße Sommertage. :) LG

08.04.2011 08:07
Antworten