Auflauf
Backen
Dessert
Party
raffiniert oder preiswert
Süßspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tiramisu - Gratin

süßes Hauptgericht oder als Dessert

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 30.10.2009 680 kcal



Zutaten

für
300 g Sauerkirschen
5 EL Zucker
2 EL Zimt
3 EL Speisestärke
1 Tortenboden (Wiener Boden), dunkel
30 ml Kaffee, kalter
2 EL Orangensaft
3 Ei(er)
1 Pck. Vanillinzucker
250 g Mascarpone
etwas Kakaopulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kirschen entsteinen. Falls Kirschen aus dem Glas genommen werden, abtropfen lassen, den Saft auffangen und anderweitig verwerten.

Die Kirschen mit 2 EL Zucker, 2 EL Zimt und etwa 150 ml Wasser aufkochen. 1 EL Stärke mit wenig Wasser glatt rühren, zu der Masse geben und nochmals aufkochen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Den Ofen auf 175°C vorheizen. Den Wiener-Boden in eine runde Tarteform legen und mit Kaffee und Saft beträufeln. Die Kirschen auf den Boden geben. Die Eier trennen.

Die Eigelbe mit Vanillezucker und 2 EL Zucker aufschlagen. Den Mascarpone unterheben. Die Eiweiße steif schlagen und mit dem restlichen Zucker und der restlichen Stärke unter die Masse heben.
Auf den Kirschen verteilen und mit Kakao bestreuen. Bei 175°C ca. 30 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.