Bewertung
(8) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.10.2009
gespeichert: 235 (0)*
gedruckt: 1.307 (0)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.12.2004
3.953 Beiträge (ø0,74/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
200 g Honig
100 g Puderzucker
70 g Butter
1 EL Kakaopulver, ungesüßt
1 Pck. Lebkuchengewürz
Eigelb
400 g Mehl, (Type 405)
1/2 Pck. Backpulver
150 g Marzipan
50 g Marmelade, Quitten -
100 g Kuchenglasur, Vollmilch-

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Honig mit Zucker und Butter aufkochen. Etwas abkühlen lassen, Ei und Gewürze dazu geben. Mehl mit Backpulver sieben und rasch einen glatten Teig kneten.
Mit wenig Mehl etwa 5 mm dick ausrollen und Herzen ausstechen. Mit einem Kochlöffel eine kleine Mulde eindrücken.
Marzipan und Quittenmarmelade anrühren und eine kleine Kugel in die Mulde legen.
Die Herzen werden auf Backpapier bei Umluft 170° C etwa 10 Min gebacken.

Nach Auskühlen die Herzen in die Kuchenglasur ganz eintauchen und auf einem Kuchengitter ablaufen lassen.
Vor abstreifen der Glasur auf ein Butterbrotpapier setzen.
Zum Eintauchen in die Kuchenglasur bzw. herausnehmen eine Gabel oder Pralinenbesteck verwenden.