Braten
Hauptspeise
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Chili - Schnitzel a la Mama

Durchschnittliche Bewertung: 3.81
bei 14 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.10.2003



Zutaten

für
4 Hähnchenschnitzel
4 Pfirsich(e), halbe
Lauchzwiebel(n)
200 g Frischkäse
1 Flasche Chilisauce
1 Becher Sahne
100 g Schinken, angebratener

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Hähnchenschnitzel leicht mit Salz und Pfeffer würzen, kurz anbraten und in eine Auflaufform legen. Mit Pfirsichhälften bedecken und Zwiebeln darüber streuen.
Den Frischkäse mit der Chilisoße und der Sahne verrühren und auf die Schnitzel geben, mit angebratenem Schinken belegen.
Im Ofen bei 220 Grad ca. 30 Minuten garen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

keksle

Hi, danke für das Rezept. Es war lecker! Hab noch Lauch mitverarbeitet und gewürfelten Schinken benutzt. LG keksle

29.01.2019 20:09
Antworten
Frank-Grimes

Die Schnitzel sind im Ofen, ich bin gespannt!

19.08.2011 15:54
Antworten
zuckermaus64

Habe ich vergangene Woche gemacht sehr lecker!!! Wird es bestimmt noch mal geben!

10.05.2010 10:19
Antworten
carrymaus1983

Also ich muß sagen, daß uns die Schnitzel nicht so gut geschmeckt haben. Irgendwie ergab das alles ein komischen Geschmack. Naja zum Glück sind Geschmäcker verschieden. Gruß carrymaus

19.02.2008 17:15
Antworten
Molly43

Gakki carrymaus, dass tut mir leid, dass sie dir nicht so gut geschmeckt haben. Was hast du denn für eine Asia-Soße genommen. Ich nehme immer die schärfere Version und nicht die süß-saure Soße. Vielleicht lag es daran. Das stimmt, die Geschmäcker sind verschieden, und das ist auch gut so. LG Molly

20.02.2008 15:42
Antworten
Juliana1006

Also haben es gestern ausprobier und ich muss sagen einfach fantastisch!!!Da leckt ma sich alle Finger nach und isr super schnell und ohne viel Aufwand gemacht!!! Lg Nicole

24.08.2005 11:38
Antworten
tibawi

Lecker, lecker! Hat meinem Göga und mir sehr gut gemundet! Empfehlenswert!

20.05.2004 11:51
Antworten
Sylvi

Einfach großartig das rezept.Kann ich nur jedem empfehlen. Gruß Sylvi

05.05.2004 13:16
Antworten
Munullerchen

Hab ich bei unserer letzten Familienfeier ausprobiert,ist super angekommen!Gruß Munullerchen!

27.03.2004 22:12
Antworten
S.B. 5

klasse!! gruss SABO!!

27.01.2004 05:33
Antworten