Bewertung
(7) Ø3,78
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.10.2009
gespeichert: 203 (0)*
gedruckt: 2.247 (2)*
verschickt: 16 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 09.09.2004
953 Beiträge (ø0,18/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
150 g Weizenmehl
100 g Mandel(n), gemahlene
150 g Puderzucker
1 EL Zimt
1 Prise(n) Salz
Zitrone(n), unbehandelt, die abgeriebene Schale und die Hälfte vom Saft
100 g Schweineschmalz, oder weiche Butter
  Puderzucker, zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl in einer Pfanne ohne Zugabe von Fett leicht anrösten, bis es ganz leicht Farbe angenommen hat. Mandeln, Zucker, Zimt und Salz in einer Schüssel mischen, das Mehl und die fein geriebene Zitronenschale dazugeben.
Die Zitrone auspressen, die Hälfte vom Zitronensaft und Schmalz unter die Mehlmischung geben und gut verkneten.

Walnussgroße Stücke aus dem Teig formen. Diese auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ein klein wenig flach drücken. Dann ca. 30 Min. kühl stellen.

Die Polvorenes mit Puderzucker bestäuben und im auf 170 Grad vorgeheizten Backofen ca. 12 Minuten backen. Anschließend noch warm wieder mit Puderzucker bestäuben und auskühlen lassen.