Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.10.2009
gespeichert: 106 (0)*
gedruckt: 267 (0)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.10.2009
302 Beiträge (ø0,09/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
125 g Margarine
175 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
4 m.-große Ei(er)
200 g Schokolade, weiße
50 g Stärkemehl
200 g Mehl
1 TL Backpulver
150 ml Sahne
100 g Mandel(n), gemahlene
1 EL Margarine
1 Handvoll Semmelbrösel
150 g Kuvertüre, zartbitter
1 TL Kokosfett

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Margarine ca. 6 Min. aufschlagen. Den Zucker und Vanillinzucker zufügen und weitere 6 Min. cremig schlagen. 4 Eigelb nach und nach einrühren.

150 g weiße Schokolade im Wasserbad auflösen und zugeben.
Die Speisestärke mit dem Mehl und Backpulver übersieben und verrühren.

Das Eiweiß steif schlagen und mit einem Schneebesen locker unterziehen.

Eine Gugelhupfform mit dem EL Margarine einfetten, mit Semmelbröseln bestreuen und den Teig einfüllen.
Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 190° C Ober- und Unterhitze ca. 50 - 60 Min. backen.
Mit einem Holzstäbchen die Garprobe machen.

Den Kuchen aus der Form nehmen und erkalten lassen.

Die Kuvertüre mit dem Kokosfett im Wasserbad auflösen und den Kuchen damit überziehen. Von der restlichen weißen Schokolade Schokospäne abschälen (geht gut mit einem Sparschäler) und den Kuchen damit bestreuen.