Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.10.2009
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 391 (3)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.08.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Rindfleisch aus der Schulter
1 Bund Frühlingszwiebel(n), in Stücke geschnitten
3 EL Sesamöl
Paprikaschote(n), rot, in Streifen geschnitten
200 g Chinakohl, in dünne Streifen geschnitten
1 Stück(e) Ingwer (1 cm), gerieben
4 EL Sauce (Teriyakisauce)
250 g chinesische Eiernudeln (Mie-Nudeln)
 evtl. Koriandergrün zum Garnieren

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 452 kcal

Das Fleisch in Stücke schneiden und mit den Frühlingszwiebeln in einem Wok (oder einer tiefen Pfanne) ca. 2 Min. im heißen Öl anschwitzen. Das restliche Gemüse zugeben. Mit Salz, Pfeffer, Ingwer und Teriyaki würzen.

Inzwischen die Nudeln nach Packungsanweisung zubereiten, in einem Sieb abtropfen lassen und unter das Fleisch rühren. Alles kurz ziehen lassen. Mit Koriander garnieren.