Gazpacho mit Garnelen

Gazpacho mit Garnelen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 27.10.2009



Zutaten

für
2 Knoblauchzehe(n), gehackt
1 kleine Chilischote(n), rot, gehackt
2 EL Olivenöl
200 g Paprikaschote(n), rot, gewürfelt
600 g Tomate(n), gewürfelt, 400 g zum Pürieren, 200 g als Einlage
1 Liter Hühnerbrühe
Salz und Pfeffer
Kreuzkümmel
250 g Garnele(n), TK, aufgetaut
n. B. Basilikum

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die gehackten Knoblauch- und Chiliwürfel kurz in dem Olivenöl andünsten. Die Paprika- und 400 g Tomatenwürfel dazugeben und auch kurz andünsten. Danach die Hühnerbrühe dazugießen und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken. 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Von der Herdplatte nehmen, die Suppe pürieren und die Garnelen in den pürierten Sud geben - sie werden durch die Hitze gar. Die 200 g Tomaten als weitere Einlage dazugeben.
Gazpacho abkühlen lassen.

Wer mag, kann die Suppe noch mit Basilikum garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.