Bewertung
(5) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.10.2009
gespeichert: 87 (0)*
gedruckt: 656 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.06.2009
1.518 Beiträge (ø0,42/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Blätterteig aus dem Kühlregal
1 Pck. Puddingpulver (Vanillegeschmack)
400 ml Milch
4 EL Zucker
Eigelb
1 TL Sahne
1 Glas Kirsche(n) (Kaiserkirschen)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 250 kcal

Den Pudding nach Packungsanleitung mit dem Zucker, allerdings nicht mit 500 ml, sondern mit den angegebenen 400 ml Milch zubereiten. Anschließend abkühlen lassen und gelegentlich umrühren.

Den Blätterteig aus der Verpackung nehmen, ausrollen und in 8 Teile teilen. Die Kirschen auf einem Sieb gut abtropfen lassen. Eigelb und Sahne vermischen.

Alle Ränder der Ecken mit dem Eigelb-Sahne-Gemisch bestreichen und die Ränder zur Hälfte einklappen. Die neu entstandenen Ränder nochmals mit Eigelb bestreichen und den Pudding in der Mitte verteilen. Darauf dann die Kirschen drücken.

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C für etwa 12 Minuten backen und herausnehmen. Am selben Tag noch verzehren, am nächsten Tag schmeckt der Blätterteig alt und zäh.