Zutaten

Zwiebel(n), grob gewürfelt
2 Zehe/n Knoblauch, zerdrückt
1 Prise(n) Chiliflocken
500 g Süßkartoffel(n), geschält und gewüfelt
500 g Karotte(n), geschält und gewüfelt
1 Liter Gemüsebrühe
1 EL Öl
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Öl in einen Topf geben und die gewürfelten Zwiebeln zusammen mit dem Knoblauch anbraten, bis die Zwiebeln eine schöne goldene Farbe haben. Aufpassen, dass die Zwiebeln nicht anbrennen! Eine Prise Chiliflocken, Süßkartoffeln und Karotten nun ebenfalls in den Topf geben und kurz anschwitzen. Die Chiliflocken vorsichtig dosieren! Wer es nicht zu scharf mag, lieber etwas weniger Chiliflocken zugeben und später nachwürzen.

So viel Gemüsebrühe zugeben, dass das Gemüse gerade bedeckt ist. Für 15 - 20 Minuten kochen, bis die Kartoffeln und Karotten weich sind. Alles mit einem Pürierstab zerkleinern.

Sollte die Suppe etwas zu dickflüssig sein, einfach etwas Wasser zugeben. Nur noch mit Salz, Pfeffer und eventuell mehr Chiliflocken abschmecken. Die Suppe mit frischem Brot servieren.