Pizzateig Grundrezept


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.53
 (32 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 18.10.2003 289 kcal



Zutaten

für
250 g Mehl
125 ml Wasser
½ Würfel Hefe
½ TL Salz
4 EL Öl (Olivenöl)

Nährwerte pro Portion

kcal
289
Eiweiß
7,99 g
Fett
7,70 g
Kohlenhydr.
46,01 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe in 50 ml warmem Wasser auflösen, in die Mulde gießen. Mit etwas Mehl bestäuben und an einem warmen Ort 15 Min. ruhen lassen.
Dann 75 ml Wasser; 4 EL Olivenöl und 1/2 TL Salz dazugeben und alles zu einem geschmeidigen, glatten Teig verkneten. Diesen zugedeckt 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

chris_mk2vr6

Hi. Also ich muss leider sagen das er gar nicht gelungen ist,habe alles akribisch nach der Anleitung gemacht. Teig ging gar nicht auf und schmeckt nach gar nix. Für leider eins mit der schlechtesten pizzateig Rezepte

20.09.2021 20:53
Antworten
Anaid55

Hallo copo, Sehr feines PizzTeig, gut gelungen, hat alles gepasst. Liebe Grüße Diana

23.07.2021 13:21
Antworten
DolceVita4456

Für den Hefeteig habe ich nur 9 g frische Hefe genommen und 1 Esslöffel Olivenöl. Den Teig habe ich über Nacht im Kühlschrank geparkt, am anderen Tag wurde daraus eine Pizza gebacken. LG DolceVita

29.04.2021 09:58
Antworten
Fuji1

Hallo, das ist ein tolles,gelingsicheres Rezept.Habe sofort alles zusammengemischt und es hat wunderbar geklappt!Es wurden Pizzabrötchen daraus!Daumen hoch und alle Sterne

15.05.2020 12:41
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo, danke für das schnelle Rezept. LG Omaskröte

08.02.2020 18:57
Antworten
Silvia1234

ich bin gerade dabei eine pizza nach diesem rezept zu machen. mir fehlt die backzeit aber ich werde einfach mal alle 5 min gucken .... der teig ist übrigens klasse geworden ....

23.05.2012 17:12
Antworten
juliamonique

Ein sehr guter Teig, geht gut auf und schmeckt lecker.

01.12.2011 09:56
Antworten
sebaldrian

Die Zutaten-Mengen sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Der Teig wird perfekt geschmeidig, lässt sich leicht verarbeiten und ergibt einen leckeren, knusprigen Pizzaboden.

22.05.2010 10:04
Antworten
Heizi

Hallo Ich habe den Teig heute mittag mal ausprobiert und er wahr sehr lecker, aber ich werde beim nächsten mal etwas mehr salz dazugeben. lg. Heizi

27.11.2005 12:51
Antworten
chrissi_f

Sehr leckerer Teig. Hatte ich bisher auch noch keine Schwierigkeiten mit (trotz Hefe). Man kann natürlich auch Trockenhefe nehmen, aber ich bevorzuge frische Hefe. Zum Warmhalten heize ich den Ofen schon früh vor und schalte ihn dann aus. Dann hat man auch immer einen warmen Ort.

18.10.2005 12:25
Antworten