Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.10.2009
gespeichert: 66 (0)*
gedruckt: 452 (3)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.04.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Mett
400 g Möhre(n)
400 g Zucchini
1 kl. Kopf Blumenkohl
200 g Lauch
2 EL Öl
1/4 Liter Fleischbrühe
250 g Schmand
1 Bund Dill

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Dill waschen und klein schneiden. Die Hälfte des Dills mit Mett mischen. Aus dem Mett kleine Bällchen formen.
Gemüse putzen und waschen. Möhren schälen, in Scheiben schneiden. Blumenkohl in Röschen teilen. Zucchini in Scheiben schneiden. Lauch in Ringe schneiden.

In einem Topf Öl heiß werden lassen, die Mettbällchen darin rundherum anbraten. Gemüse zugeben und kurz mitdünsten. Fleischbrühe zugeben und bei geringer Hitze ca. 20 Min. köcheln lassen.

Nach Ende der Garzeit Schmand und restlichen Dill unterrühren. Kurz heiß werden lassen.

Dazu reiche ich Brot.