Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.10.2009
gespeichert: 63 (0)*
gedruckt: 1.054 (6)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.06.2009
94 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Rindfleisch, z.B. aus der Oberschale
300 g Schweinefleisch, z.B.Schnitzel
50 g Schweineschmalz, oder Öl
250 g Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
  Zucker
  Paprikapulver, edelsüß
3 Spritzer Tabasco
  Cayennepfeffer, und /oder Chili
1 Liter Fleischbrühe (Instant)
100 ml Madeira
1 Stange/n Porree
Paprikaschote(n), rot
125 g Sellerie
Möhre(n)
425 g Kidneybohnen, aus der Dose
425 g Bohnen, gebackene weiße, in Tomatensauce, aus der Dose

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch in dünne Streifen, Zwiebeln in Würfel schneiden, in Schmalz anbraten. Nach ein paar Minuten alle Gewürze dazugeben, mit Madeira und Fleischbrühe ablöschen, ca. 30-40 Minuten kochen lassen.

Porree in feine Ringe, Paprikaschote, Sellerie und Möhren klein würfeln. Alles Gemüse zur Suppe geben und noch ca. 10 Minuten mitkochen lassen. Beide Bohnensorten in den Topf geben, kurz ziehen lassen und eventuell nochmals abschmecken.

Dazu schmeckt frisches Baguette oder Fladenbrot ganz toll.

Tipp:
Man kann in die Suppe auch noch Champignons und/oder Mais geben.