Bewertung
(32) Ø4,15
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
32 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.10.2009
gespeichert: 589 (2)*
gedruckt: 9.491 (33)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.08.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kleiner Blumenkohl
500 g Kartoffel(n)
50 g Mehl
300 ml Milch
300 ml Wasser
  Olivenöl
  Butter
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Muskat
50 ml süße Sahne
3 Würfel Brühe
  Butter, für die Form
 n. B. Käse

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln in Scheiben schneiden. Blumenkohl in kleine Röschen schneiden. Beides waschen und im Kochtopf in Salzwasser mit etwas Olivenöl ca. 15 Minuten kochen.

Auflaufform mit Butter gründlich einfetten, besonders den Rand.
Kartoffeln und Blumenkohl in die Auflaufform geben. Während dessen im Kochtopf süße Sahne, Milch, Wasser, Brühwürfel, Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Olivenöl gründlich durchmischen und aufkochen. Mit Mehl dickflüssig kochen (ca. 1 Minute). Über die Kartoffeln und den Blumenkohl in die Auflaufform geben.

Nochmals mit Paprika, Pfeffer, Salz und Muskatnuss nach Geschmack obenauf würzen. Einige Butterflocken obenauf verteilen. Käse in dünnen Scheiben gleichmäßig verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf der mittleren Schiene goldbraun backen (ca. 20 - 30 Minuten). Hat der Käse einige leicht gebräunte Stellen, so ist der Auflauf durch.

Mit z.B. Nackenkammkotletts oder Schweinemedaillons servieren.