Südseesuppe

Südseesuppe

Rezept speichern  Speichern

exotisch mit Curry, Banane und Ananas

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 23.10.2009



Zutaten

für
1 kleine Zwiebel(n), fein gehackt
1 EL Öl
3 Banane(n)
½ Liter Fleischbrühe oder Gemüsebrühe
2 TL Curry
175 g Dickmilch
1 EL Speisestärke
2 Scheibe/n Ananas, klein geschnitten
2 EL Kokosraspel, evtl.
Zucker
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Öl in einem Topf heiß werden lassen und darin die Zwiebel glasig anschwitzen. 2 Bananen mit einer Gabel zu Mus zerdrücken und zu der Zwiebel geben. Fleischbrühe und Curry zugeben und mit Zucker und Salz würzen. 10 min. leise köcheln lassen.

Die Dickmilch mit Speisestärke glatt rühren und die Suppe damit binden (kurz aufkochen lassen). Die dritte Banane klein schneiden und die Ananas erst kurz vor dem Servieren in die Suppe geben und kurz heiß werden lassen. Nach Geschmack noch mit Kokosraspeln bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Obsti0104

Tolles Rezept. schmeckt sehr lecker. Ich koche die sehr gerne. Statt der Dickmilch nehme ich Schmand.

06.04.2019 14:37
Antworten