Überbackener Spargel


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.09
 (21 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 17.10.2003 414 kcal



Zutaten

für
1 ½ kg Spargel, grüner oder weißer
Salz
80 g Butter
2 Schalotte(n)
5 EL Wein, weiß, (ersatzweise 2 EL Zitronensaft)
1 EL Senf, körniger
75 g Parmesan
2 EL Schlagsahne
Pfeffer, frisch gemahlen
Zucker

Nährwerte pro Portion

kcal
414
Eiweiß
15,72 g
Fett
33,34 g
Kohlenhydr.
9,81 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Spargel schälen, dabei die holzigen Endstücke abschneiden. Spargel in Salzwasser mit einer Prise Zucker und einem Teelöffel Butter 20 Min. kochen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Schalottenwürfel in restlicher heißer Butter andünsten. Mit Weißwein, Senf, geriebenem Parmesan, Sahne, Salz und Pfeffer verrühren. Spargel in eine ofenfeste Form legen und mit der Soße begießen. Unter dem vorgeheizten Grill 5 Min. überbacken, bis sich eine goldgelbe Kruste gebildet hat (ca. 45 Min.)

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DaisyKoletzki

Die Soße schmeckt sehr gut, passt gut zum Spargel

28.03.2020 21:36
Antworten
cauli22

Gestern Abend gab es Spargel nach diesem Rezept. Die Schalotten habe ich allerdings durch Frühlingszwiebeln ausgetauscht weil die weg mussten. Außerdem habe ich für ein gutes Kilo geschälten Spargel die doppelte Menge Soße gemacht weil mein Mann ein Soßen-Fan ist. Ganz, ganz lecker. Ach ja, und ich bereite den Spargel immer im Bratschlauch zu nach Anleitung von Kathrin224 hier auf der Seite :-) Dann schmeckt er noch wesentlich besser als im Kochtopf - finden wir jedenfalls.

08.06.2017 10:16
Antworten
Sandra_hoerhold

Sehr sehr lecker! Gruß, Sandra

04.05.2017 13:13
Antworten
genovefa56

Hallo auch wieder ein gutes Spargelrezept! Lg. Grete

03.05.2017 18:03
Antworten
antje-eva

Habe heute meine Gäste mit diesem tollen Rezept bekocht. Habe die Sosse allerdings ein klein wenig abgewandelt, (weniger Butter,dafür 3 EL Creme leicht) wegen der Kalorien! ;-) Uns hat es hervorragend geschmeckt und das wird es jetzt bestimmt öfter geben. Allerdings finde ich 20 min Kochzeit für Spargel auch zu lang. (Kommt natürlich auf die Dicke der Spargelstangen an.) Alles in allem verdiente volle Punktzahl!

26.05.2013 21:20
Antworten
feilchen20

Hallo! Habe heute das Rezept gemacht,war sehr lecker. Vielen Dank für das Rezept. LG Renate

01.06.2008 22:30
Antworten
Molly43

Hi, hab mir das Rezept gerade ausgedruckt und werd den Spargel heute so zubereiten. Hört sich lecker an. Das muß ja gut schmecken. Vielen Dank und Gruß Molly

01.06.2004 12:49
Antworten
Manfred48

Geniales Rezept! Ausprobieren! Gruss Manfred

21.05.2004 20:17
Antworten
naschkatze65

Die Sauce ist einfach genial lecker. Schmeckt mit Kochschinken genauso toll wie Spargel pur. Habe beide Varianten probiert. Aber 20 min. Kochzeit für Spargel ist meiner Meinung nach zu lang. Vielen Dank für das Rezept. Liebe Grüße naschkatze

17.05.2004 07:02
Antworten
Mikilein

Leider ist es keine Spargelzeit! Und Dosenspargel esse ich nicht. Ich werde etwas gekochten Vorderschinken in Streifen reinmischen! Dies Sauce hat einen gewissen Kick! Danke! Miki

18.10.2003 12:31
Antworten