Kekspudding


Rezept speichern  Speichern

kommt immer super gut

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 23.10.2009



Zutaten

für
4 Pck. Schlagsahne
2 Pck. Cremepulver (Paradiescreme Schokolade), 4 Tütchen
etwas Zucker
n. B. Milch
1 Paket Keks(e) (Butterkekse)
Kakaopulver
evtl. Amaretto oder Kirschlikör

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 6 Stunden Gesamtzeit ca. 6 Stunden 30 Minuten
Die Sahne nach Belieben mit Zucker süßen und steif schlagen. Die Paradiescreme nach Packungsanweisung mit der nötigen Menge Milch zubereiten. Die Butterkekse halbieren (es gibt die Butterkekse auch schon in kleinerer Form zu kaufen - davon dann 2 Tüten, aber die Kekse dann nicht mehr halbieren).

Nun abwechselnd die Sahne und die Paradiescreme in eine Schüssel schichten und zwischen jede Schicht eine Lage Butterkekse legen. Das Ganze mindestens 5 - 6 Stunden kühlstellen (am besten über Nacht). Vor dem Servieren mit Kakao bestäuben.

Für Erwachsene: Die Kekse können vor dem Einschichten auch in Amaretto oder Cherry getunkt werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.