Rumkugeln

Rumkugeln

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

superlecker, ein Rezept meiner Oma

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 22.10.2009



Zutaten

für
125 g Butter
250 g Zucker
2 Ei(er), legefrische
2 Pck. Vanillezucker
70 g Kakaopulver
500 g Haferflocken, blütenzarte
3 EL Rum
2 Flaschen Rumaroma
3 EL Sahne
n. B. Schokoladenraspel, zartbitter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. Die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, Vanillezucker, Kakao, Haferflocken, Rum, Rumaroma, Sahne und die flüssige Butter dazugeben und gut miteinander verrühren.

Kleine Kugeln aus der Masse formen und in der Raspelschokolade wälzen. Trocknen lassen und in kleine Pralinenförmchen setzen. Reste in einer Tupperdose im Kühlschrank aufbewahren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.