Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.10.2009
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 186 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.03.2004
3.117 Beiträge (ø0,62/Tag)

Zutaten

250 ml Milch
80 g Schlagsahne
50 g Crème fraîche
120 g Zucker
300 g Beeren, gemischte aus dem TK
250 g Joghurt
60 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
Limette(n), Schale und Saft
 evtl. Zitronenmelisse, für die Garnitur
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

150 ml Milch, Sahne und Zucker aufkochen, abkühlen lassen. Creme fraiche unterrühren. Die restliche Milch erwärmen und über die gefrorenen Beeren geben, pürieren und die Milch-Sahne-Creme fraiche Mischung dazu geben und nochmals pürieren.
Die Masse entweder in eine Eismaschine füllen und 30 Minuten gefrieren lassen. Oder: In einer Edelstahlschüssel gefrieren lassen und immer wieder zwischendurch durchrühren, damit sich keine Eiskristalle bilden.

Für die Sauce den Joghurt mit Puderzucker, Vanillezucker, Limettenschale und -saft verrühren. Eis und Sauce in Gläsern anrichten und evtl. mit Zitronenmelisse garnieren.