Beilage
Europa
Großbritannien
Kartoffel
Schnell
einfach
gekocht
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Senf - Kartoffelpüree

Dijon Mash

Durchschnittliche Bewertung: 3.9
bei 8 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 20.10.2009



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n), mehlig kochend, geschält
100 g Butterschmalz
1 Bund Frühlingszwiebel(n), gewaschen und in kleine Röllchen geschnitten
3 EL Senf, Dijon-, mittelscharf
etwas Milch
etwas Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
etwas Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Kartoffeln in reichlich Salzwasser etwa 20 Minuten köcheln. Währenddessen das Butterschmalz erhitzen und die Frühlingszwiebeln dazugeben und bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten glasieren.
Den Kartoffelsud abgießen, die Frühlingszwiebeln, den Senf und etwas Milch zu den Kartoffeln hinzufügen, salzen und pfeffern und gut durchstampfen. Bei Bedarf mehr Milch dazugeben.

Zu Bangers (Würstchen) servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Watzfrau

Ein sehr schmackhaftes Kartoffelpüree! Passte besonders gut zu einem Bratwurstgericht. Vielen Dank für dieses leckere Rezept! L. G. Watzfrau

02.10.2018 03:02
Antworten
trekneb

Hallo, der Kartoffelbrei mit Senf und den Lauchzwiebeln hat uns besonders gut geschmeckt. Sehr, sehr, lecker!!! Wir haben Rahm - Champignon dazu gegessen. Danke für das schöne Senf - Kartoffelpüree - Rezept. Ein Bild lade ich hoch. LG Inge

26.09.2018 21:20
Antworten
badegast1

Hallo, das ist sehr lecker und mal was anderes mit sem Senf!! Weil ich meine Frühlingszwiebeln heute verbraucht hatte, habe ich eine normale Zwiebel genommen. Hat aber auch gut gepaßt. LG Badegast

09.05.2017 14:31
Antworten
Happiness

war gerade etwas zu schnell mit Abschicken ;-) ich hatte auch Butter genommen und davon etwas 50g, das hat uns so prima geschmeckt. lg, Evi

22.03.2012 10:08
Antworten
Happiness

eine schöne Beilage und sie passt wirklich prima zu Würstchen. lg, Evi

22.03.2012 10:07
Antworten
Hanka78

Heute gab es zum Schnitzel Dein Kartoffelpürree. Es hat uns super geschmeckt - danke für die tolle Idee :-) Habe Butter genommen und auch weniger als 100g, dafür reichlich Milch.

21.02.2012 20:26
Antworten
s-fuechsle

Hallo handsabumsadaisy, heute gab es bei uns dein Senf-Kartoffelpüree. Es war sehr lecker! ;-) Die Zwiebeln habe ich in der Mikro, allerdings nur mit 45 g Butterschmalz, gedünstet. Am Schluß kam halt mehr Milch hinein, damit es schön cremig wurde. Vielen Dank für dein Rezept! Liebe Grüße, s-fuechsle

12.12.2011 23:36
Antworten