Braten
Brotspeise
Dessert
einfach
Fingerfood
Frühstück
Party
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gebratene Schokostreifen

Einfach lecker

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 20.10.2009



Zutaten

für
4 Ei(er), verquirlt
600 ml Milch
5 EL Sherry
8 Scheibe/n Weißbrot
4 EL Öl (Sonnenblumen-)
120 g Zucker
225 g Schokoladenraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Eier, Milch und Sherry in einer flachen Schüssel verquirlen. Brotscheiben in je 3 Streifen schneiden. Diese gründlich in der Eimischung einweichen.

Öl in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Brotstreifen darin portionsweise bei mittlerer Hitze vorsichtig von jeder Seite 1-2 min. goldbraun braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Die Brotstreifen zuerst in Zucker, dann in den Schokoraspeln wälzen.

Dazu passt Vanilleeis.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.