Einfacher Apfel - Kirsch - Strudel


Rezept speichern  Speichern

aus Blätterteig

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 20.10.2009 476 kcal



Zutaten

für
1 Pkt. Blätterteig aus dem Kühlregal
2 große Äpfel
125 g Konfitüre, rote (z. B. Kirsche)
50 g Mandelblättchen
½ TL Zimt
n. B. Milch zum Bepinseln

Nährwerte pro Portion

kcal
476
Eiweiß
5,87 g
Fett
29,43 g
Kohlenhydr.
45,32 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Äpfel schälen, achteln, entkernen und in kleine Stückchen schneiden. Die Mandelblättchen in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Fett vorsichtig anrösten. Äpfel, Mandeln, Konfitüre und Zimt in einer Schüssel verrühren.

Den Blätterteig ausrollen und die Apfelmasse in die Mitte geben. So verteilen, dass man es als große Tasche überschlagen und zudrücken kann. An den Rändern gut verschließen und den Strudel mit einer Gabel mehrmals einstechen. Mit Milch bestreichen und 20 Minuten im auf 200°C vorgeheizten Ofen backen.

Kurz auskühlen lassen, in sechs Stücke schneiden. Heiß, lauwarm oder kalt servieren. Dazu passt Vanilleeis.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.