Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.10.2009
gespeichert: 98 (1)*
gedruckt: 880 (6)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.05.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Quinoa
1 Liter Gemüsebrühe
8 große Tomate(n), reife
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Möhre(n)
1 Bund Petersilie
  Öl
1/2 Becher Crème fraîche
80 g Parmesan, oder Pecorino

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quinoa mit heißem Wasser abspülen, kurz in etwas Öl anbraten, mit Gemüsebrühe ablöschen. 12 Minuten garen, dann abgießen und kurz mit kaltem Wasser abbrausen, zur Seite stellen und im Sieb weiter abtropfen lassen.

Tomaten waschen, Deckel abschneiden. Die Tomaten sollten relativ reif sein, dann kann man sie recht einfach mit einem kleinen Löffel aushöhlen. (Tomateninneres anderweitig verwerten.)
Öl in einer Pfanne erhitzen und fein gehackte Zwiebel, Knoblauch und Möhre andünsten. Petersilie fein gehackt dazugeben. Quinoa dazugeben. Vom Herd nehmen und mit Crème fraîche und Pecorino vermischen. Evtl. noch salzen und pfeffern.
In die Tomaten einfüllen. Tomatendeckel darauf setzen und einzeln in Alufolie verpacken und ca. 15 Minuten grillen.

Vorsichtig die Alufolie öffnen, die Tomaten sollten gar, aber nicht matschig sein.