Bewertung
(6) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.10.2009
gespeichert: 115 (0)*
gedruckt: 1.181 (8)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.11.2008
11.362 Beiträge (ø2,96/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Kürbis(se), z.B. Hokkaido
200 g Schlagsahne
100 ml Wasser, bei Bedarf mehr
80 g Honig, oder 100 - 120 g Rohrohrzucker
100 g Mandel(n), gemahlen
1 Prise(n) Zimtpulver
1 Prise(n) Kardamompulver
1 Prise(n) Ingwerpulver
2 EL Orangensaft, oder Orangenlikör
1 EL Mandelblättchen, geröstet

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kürbis evtl. schälen, Kerne auslösen (können getrocknet werden), Fasern entfernen und das Fruchtfleisch würfeln oder raspeln. Die Sahne, das Wasser und den Zucker in einen Topf geben, Kürbis zugeben und ohne Deckel einkochen. Die Garzeit ist unterschiedlich, je nach Größe der Stücke. Der Kürbis soll nur schwach kochen.

Ist die Flüssigkeit stark eingekocht und der Kürbis weich, die Mandeln und die Gewürze zufügen, evtl. die Masse pürieren. Den Orangensaft oder -likör zugeben. Verrühren und kalt stellen.
Vor dem Servieren die gerösteten Mandeln beigeben.

Tipp:
Dinkel- oder Sojasahne machen dieses Dessert vegan.