Hähnchen - Quesadilla - Auflauf


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.43
 (35 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 19.10.2009



Zutaten

für
500 g Hähnchenfilet(s)
3 Paprikaschote(n)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
150 g Champignons, kleine
1 Knoblauchzehe(n)
2 EL Olivenöl
200 ml Milch
200 g Schmand
125 g Käse, (Gouda), am Stück
½ TL Paprikapulver, edelsüß
½ TL Chilipulver
8 Tortilla(s), (Soft Flour Tortillas)
Salz und Pfeffer
Fett für die Form
Petersilie zur Garnitur

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und würfeln. Das Gemüse putzen und waschen. Die Paprikaschoten in feine Streifen, die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Die Pilze putzen und halbieren, den Knoblauch schälen und fein hacken.

Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann herausnehmen. Knoblauch, Gemüse und Pilze im Bratfett kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, ebenfalls herausnehmen. Milch und Schmand in der Pfanne erhitzen. Den Käse grob raspeln, die Hälfte in der Soße schmelzen. Mit Salz, Paprika und Chili feurig abschmecken (kann je nach Geschmack auch mehr als die angegebene Menge genommen werden). Die Hälfte der Soße mit Fleisch und Gemüse mischen.

Die Tortillas im vorgeheizten Ofen (Umluft 175°) ca. 2 Minuten erwärmen. Mit je 3 EL Füllung belegen, locker aufrollen und in eine große gefettete Auflaufform legen. Die restliche Soße darüber gießen und alles mit dem restlichen Käse bestreuen. Ca. 20 Minuten überbacken.

Die Petersilie waschen, fein schneiden und vor dem Servieren darüber streuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

oliwst

Super Lecker!

09.08.2018 16:57
Antworten
Katharinasittich

Super super lecker mmh schade das ich satt war. Das nächste mal mache ich statt Paprika Blattspinat rein. Volle 5 Punkte und ein Foto ist natürlich auch hochgeladen. Danke für dieses göttliche Rezept.

12.07.2016 16:49
Antworten
Barras

Habe alles da gehabt bis auf das Hähnchen dafür hatte ich Gehacktes Zuhause aber auch mega lecker❤

21.01.2016 14:58
Antworten
SiWu1512

Der absolute Hammer! Richtig gutes Rezept und einfach mal was anderes! Danke dafür!

07.01.2016 10:53
Antworten
SheenaRamone

Man war das lecker!

22.08.2015 00:55
Antworten
jaliya88

ich habe so ein ähnliches rezept für gefüllte pfannkuchen(eins unserer lieblingsrezepte), allerdings ohne den käse und das überbacken. aber dieses hier ist geschmacklich etwas anders und fast noch besser. hat sehr lecker geschmeckt und wird es jetzt bestimmt öfter geben!

21.04.2013 18:36
Antworten
gusia

Wirklich sehr, sehr gut! Hatte leider keine Champignons und habe statt dessen etwas Mais in die Füllung gegeben, passte auch sehr gut. Ich habe die Fladen vor dem Begießen mit Sauce außerdem noch mit Chillisauce bestrichen - göttlich, kann mir gar nicht vorstellen, dass es ohne schmeckt ;-) Danke für das leckere Rezept! LG Agnes

28.08.2012 11:56
Antworten
deLiessa

richtig lecker :) genau nach rezept gemacht und es ist super gelungen und hat uns seeehr gut geschmeckt.. haben dazu noch mexikanischen reis gemacht, eine super kombi ;) muss ich bald wieder mal machen und dann komm ich vielleicht auch dazu ein foto zu machen (achja und ich will hier nicht klugscheißern aber das sind eigentlich enchiladas und keine quesadillas, aber das ändert natürlich nichts daran, dass das ergebnis dieses rezeptes riiichtig schmackhaft war)

08.08.2012 20:10
Antworten
Steffi2308

Hallo, schönes rezept....Bild ist unterwegs :O) lg steffi2308

29.07.2010 00:03
Antworten
zuckermel

Gaaanz tolles Rezept und mal was anderes. Habe noch ein wenig Aiwar in die Soße gemengt. Wirds auf jeden Fall wieder geben. *****5 Sterne!

10.12.2009 14:47
Antworten