Backen
Kuchen
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Apfelpie ohne Zucker

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 19.10.2009



Zutaten

für
4 Tasse/n Mehl (Typ 1050)
1 Prise(n) Salz
¾ Tasse Keimöl (Maiskeimöl), kaltes
1 Tasse Wasser, kaltes
4 Äpfel, geraffelt
1 EL Mus (Mandelmus)
4 EL Rosinen, ca., die Menge anpassen
1 EL Malz (Reis- oder Gerstenmalz)
½ Vanilleschote(n), das Mark davon
Fett für die Form

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Mehl, Salz, Maiskeimöl und Wasser mit einer Gabel zügig mischen, nicht kneten. Der Teig kann ruhig noch marmoriert aussehen.

Den Teig auf einem gefetteten Backblech auslegen und mit der Gabel mehrmals anstechen, um eine Blasenbildung zu verhindern. Den Teig bei 200°C 5 min. vorbacken.

Für den Belag die restlichen Zutaten mischen und auf dem vorgebackenen Teig verteilen. Den Kuchen nochmals für 15 - 20 min. bei 200°C weiterbacken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lucy2208

Hallo, habe 200g Mandeln 20 Min. bei 120°C im Backofen geröstet.Die warmen gerösteten Mandeln mixen bis Öl austritt.Kühl im Schraubglas lagern. Ich hoffe das ist eine hilfe

29.01.2010 21:15
Antworten
Emmerald

Mandelmus gibt es im Reformhaus oder Naturkostladen von verschiedenen Herstellern zu kaufen.

23.06.2011 18:55
Antworten
Flower-Fairy

Wie bitte bereite ich das Mandelmus zu? Nach einem Rezept das man auch in Chefkoch findet? Etwas genauere Angaben zum nachbacken wären schon hilfreich.

29.01.2010 18:21
Antworten