Bewertung
(42) Ø4,55
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
42 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.10.2009
gespeichert: 1.664 (3)*
gedruckt: 5.205 (30)*
verschickt: 34 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.08.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Liter Cola
8 EL Ketchup
2 EL Senf, süßer, glatter
1 EL Worcestersauce
1 EL Balsamico
1 EL Apfelessig
1/2  Zitrone(n), Saft davon
  Chilipulver
  Cayennepfeffer
  Currypulver, mild
  Paprikapulver
  Rauchsalz (Hickory-)
  Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Cola einreduzieren auf ca 1/8 Liter. Das dauert etwa eine viertel Stunde, die Konsistenz ist dann sirupartig.
In der Zwischenzeit die anderen Zutaten in einem separaten Gefäß vermengen und nach Geschmack die Gewürze beigeben. Cola erkalten lassen und die Ketchup-Gewürz-Masse einrühren.

Ich finde das Rezept aus mehreren Gründen super:
Die Zutaten hat man mit vielleicht ein oder zwei Ausnahmen sowieso im Haus. Die Zubereitung ist schnell und einfach, und das Resultat schmeckt - zumindest meiner Familie - hammermäßig.

Tipp:
Wer kein Rauchsalz hat, kann normales Salz und etwas Knoblauch verwenden. Schmeckt anders, aber auch sehr lecker.