Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.10.2009
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 233 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.04.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

200 g Schalotte(n)
Knoblauchzehe(n)
80 g Speck, geräucherter, durchwachsener
Hähnchenschenkel (a 250 g )
2 EL Öl
1/2 Liter Brühe
1 TL Tomatenmark
200 g Champignons, kleine
200 g Cocktailtomaten
1 Pck. Saucenpulver, (Pfeffersauce)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein schneiden. Speck in kleine Würfel schneiden. Hähnchenschenkel kalt abspülen, trocken tupfen, salzen und pfeffern.

Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchen darin rundherum bei mittlerer Hitze anbraten. Speckwürfel, Zwiebel und Knoblauch zufügen und ca. 2 Minuten mitbraten. Brühe zugießen und alles zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 35 Minuten garen.

Pilze putzen, evtl. kurz waschen. Pilze und Tomatenmark zu dem Fleisch geben und weitere 10 Minuten garen.
Tomaten waschen und halbieren. Saucenpulver einrühren, Tomaten zufügen und noch ca. 1 Minute kochen.

Dazu passt: Curryreis