Muffins - Grundrezept

Muffins - Grundrezept

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

für 18 Muffins in drei Varianten

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 18.10.2009



Zutaten

für
250 g Zucker
250 g Mehl
5 m.-große Eiweiß
5 m.-große Eigelb
1 Pck. Backpulver
2 TL Kakaopulver
½ Apfel
Zimt
Konfitüre
1 Msp. Salz
5 EL Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Eiklar mit dem Salz zu einem sehr steifen Schnee schlagen.
Mehl mit dem Backpulver in eine große Schüssel sieben. Die Eidotter mit der Milch dazu geben. Zucker dazu geben. Mit einem elektrischen Rührgerät mischen, dann vorsichtig den Eischnee unterheben.

Den Teig in 3 Teile portionieren. Den Kakao unter eine Teigportion mischen (Eventuell noch 1 EL Milch zugeben.) und danach in eine mit Muffinmanschetten ausgefüllte Backform geben.
Den zweiten Teig zur Hälfte in die ausgelegte Backform geben, mit einem Teelöffel etwas Konfitüre darauf setzen und dann den restlichen Teig darüber geben.
Unter den dritten Teig den sehr fein gewürfelten Apfel heben. Bei Bedarf etwas Zimt zugeben. Ebenfalls einfüllen.

Bei 160°C Umluft auf der mittleren Schiene mindestens 30 min backen (Stäbchenprobe machen).

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.