Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.10.2009
gespeichert: 155 (1)*
gedruckt: 2.596 (29)*
verschickt: 14 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.07.2008
7 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Mandel(n), abgezogen
200 g Mehl
175 g Zucker, fein
1 TL Backpulver
1 TL Zimt
Ei(er)
1 Paket Vanillezucker
1 EL Mehl, für die Arbeitsfläche
1 EL Zucker, zum Bestreuen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mandeln grob hacken, einige ganze Mandeln übrig lassen.
Mehl, Zucker, Backpulver und Zimt in einer Rührschüssel vermengen. Alle Mandeln einrühren. Eier und Vanillezucker verquirlen, zur Mehlmischung geben und alles zu einem festen Teig verkneten.
Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und leicht mit den Händen verkneten.
Die Teigkugel halbieren und jede Hälfte zu einer ca. 5 cm dicken Rolle formen. Jede Rolle auf ein vorbereitetes Backblech geben, mit Zucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft 20-25 Minuten backen, bis die Rollen gebräunt sind.
Die Rollen aus dem Ofen nehmen und ein paar Minuten abkühlen lassen, dann in ca 1 cm dicke Scheiben schneiden (besser zu dünn, als zu dick).
Den Backofen auf 150°C herunterschalten und die Biscotti nebeneinander auf die Backbleche legen. Im Ofen 15-20 Minuten zu Ende backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Die Biscotti luftdicht verschlossen aufbewahren.