Bewertung
(12) Ø4,07
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.10.2009
gespeichert: 663 (2)*
gedruckt: 2.268 (11)*
verschickt: 10 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.06.2009
29 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Tofu
200 g Tofu, gewürzt
200 g Reis (Arborio)
100 g Bambussprosse(n), eingelegt
400 ml Wasser
200 ml Reisessig
10 Stück(e) Noriblätter
4 EL Sojasauce
4 EL Öl (Sonnenblumen-)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tofu in längliche Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Öl und Sojasoße anbraten. Abkühlen lassen. Danach den gewürzten Tofu in der gleichen Pfanne kurz erhitzen.

Reis mit dem Wasser so lange köcheln lassen, bis das Wasser aufgesogen ist (ca. 15 min.).

Reis auf die Algen streichen, so dass jeweils ungefähr 3/4 des Blattes bedeckt ist. Tofu und Bambussprossen hineinlegen. Algenblätter mit Hilfe einer Matte oder eines Küchentuches einrollen. Das letzte Viertel mit Reisessig bestreichen und damit die Rolle fest kleben.
Jede Rolle in jeweils 5 Stücke schneiden.