Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.10.2009
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 284 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.08.2005
57 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 EL Milchreis
500 g Hackfleisch, halb und halb
1 TL, gehäuft Salz
3 TL Paprikapulver, edelsüß
Ei(er)
1 Glas Letscho
1/4 Flasche Tomatenketchup
  Wasser
3 EL Öl
2 EL Mehl
1 1/2 TL Paprikapulver, edelsüß

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Reis in Salzwasser fast weich kochen.
In der Zwischenzeit Letscho mit Ketchup und etwas Wasser (etwa soviel wie Ketchup) im Topf aufkochen.

In einer Schüssel Gehacktes mit Salz, Paprika, Reis und Ei vermischen. Dann aus der Mischung Knödel formen, zum Letscho geben und ca. 45 min. auf kleiner Flamme kochen, bis das Fleisch, der Reis und die Paprikastücke aus dem Letscho weich sind.
Dann Öl in einer Pfanne erhitzen, Mehl darin leicht bräunen, vom Herd nehmen und ca. 1 ½ TL Paprikapulver untermischen. Die Mehlschwitze in das Letscho rühren und kurz aufkochen lassen, bis die Sauce andickt.

Dazu essen wir Brot oder Brötchen.