Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.10.2009
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 135 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
12.609 Beiträge (ø1,99/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenschenkel
1 EL Senf, Dijon-
2 EL Mehl
1 EL Butterschmalz
4 Stück(e) Kalbsbratwurst
100 g Räucherbauch, fein geschnitten
125 ml Fleischbrühe
100 g Pilze, gemischt aus dem Glas
Tomate(n), geschält aus der Dose
  Salz und Pfeffer
  Rosmarin
1 Bund Schnittlauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gewaschene und trocken getupfte Hähnchenschenkel mit Pfeffer und Salz bestreuen, mit Senf bestreichen und in Mehl wenden.
Speck in einem Topf mit starkem Boden auslassen, Butterschmalz darin schmelzen und die Schenkel in 10 Minuten von allen Seiten anbraten. Abgetropfte Pilze und die gewürfelten Tomaten dazu geben, mit Brühe aufgießen. 15 Minuten zugedeckt schmoren lassen. Mit Rosmarin, Pfeffer und Salz abschmecken.

In der Zwischenzeit die Bratwürstl braun anbraten.
Ragout in eine vorgewärmte Schüssel geben und mit den Bratwürsten belegen. Mit Schnittlauch bestreuen.

Dazu passen Spaghetti, Reis oder Kartoffelbrei, Tomaten oder Spargelsalat