Bewertung
(8) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.10.2009
gespeichert: 200 (0)*
gedruckt: 4.267 (17)*
verschickt: 11 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.10.2003
140 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 kleine Zucchini
Tomate(n)
1 kleine Zwiebel(n)
1/4  Honigmelone(n)
  Für das Dressing:
Zitrone(n)
1 EL Olivenöl
  Honig
  Senf
  Zitronenpfeffer
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zucchini, Tomaten, Zwiebeln und Melone in kleine Würfel schneiden.
Für das Dressing die Zitrone auspressen, je nach Geschmack den Honig und Senf hinzugeben, mit Salz und Zitronenpfeffer abschmecken, zum Schluss 1-2 EL Olivenöl unterrühren.
Marinade zum gewürfeltem Gemüse geben und ca. 10-15 Minuten ziehen lassen.
Nicht zuviel Marinade anrühren, da der Salat durch die Zucchini noch etwas Wasser zieht.

Der Salat schmeckt herrlich als Vorspeise mit einem knusprigen Bruschetta oder als Beilage zu Grillfleisch oder Fisch. Es ist ein herrliches Rezept, um der Zucchinischwemme bei Leibe zu rücken.

Varianten:
Z.B. Rucola oder noch etwas Nüsse hinzugeben.