gekocht
Hauptspeise
Herbst
Kartoffeln
Käse
Nudeln
Pasta
Saucen
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gnocchi in Rucola - Gorgonzola - Walnussauce

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 15.10.2009



Zutaten

für
2 Pck. Gnocchi
Wasser
2 Sahne
1 Pck. Schmelzkäse - Scheiben
1 Handvoll Walnüsse
1 Bündel Rucola
1 Stück(e) Gorgonzola, kleines Stück
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Einen Topf mit Wasser für die Gnocchi aufstellen. Die Sahne in einen anderen Topf geben und langsam erhitzen. In der Zwischenzeit den Rucola waschen und sehr klein schneiden. Die Walnüsse klein hacken und den Gorgonzola in kleine Stücke schneiden.

Sobald die Sahne heiß ist, etwa eine Handvoll Rucola in die Sahne geben. Den Schmelzkäse in kleine Stücke zupfen und ebenfalls zur Sahne geben. Alles rühren, bist eine cremige Konsistenz entsteht.
Jetzt den Gorgonzola dazugeben und alles bei geringer Hitze ab und zu mal durchrühren.

Mit dem Pürierstab alles passieren und anschließend die Walnüsse dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Gnocchi nach Packungsanweisung zubereiten. Die Gnocchi auf 4 Teller verteilen und mit der Soße bedeckt servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.