Salat
Nudeln
Krustentier oder Fisch
Krustentier oder Muscheln
Sommer
Pasta
Party
Reis- oder Nudelsalat

Rezept speichern  Speichern

Nudelsalat mit Meeresfrüchten

Durchschnittliche Bewertung: 3.71
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 15.10.2009



Zutaten

für
500 g Miracel Whip
500 g Surimi - Stäbchen, TK
500 g Nudeln (Hörnchen)
500 g Gnocchi (Nudeln, keine Kartoffelgnocchi)
Salzwasser
300 ml Ketchup
500 g Garnele(n), kleine, gekocht
1 Knolle/n Knoblauch
etwas Chili
2 Bund Dill, frisch
100 g Garnele(n), mittelgroße, gekocht

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Beide Nudelsorten in gut gesalzenem Wasser knapp "al dente" kochen und in eine Schüssel geben. Nach dem Abkühlen vorsichtig kaltes Wasser dazugeben, bis die Nudeln nichts mehr aufnehmen. Das verhindert, dass die Nudeln später zu viel von dem Dressing aufsaugen, und der Salat trocken wird.

In der Zwischenzeit das Miracel Whip in eine Schüssel geben und ungefähr die Hälfte der gefrorenen Surimi mit einem Gurkenhobel auf feinster Stufe dazu hobeln (wer es etwas vornehmer mag: Ein Trüffelhobel geht auch). Das Surimi zerfällt dabei in winzige Stücke und geben dem Dressing einen leckeren Geschmack.

Den Knoblauch fein hacken und zusammen mit dem Ketchup und dem Dill dazugeben. Alles gut verrühren und mit etwas Chili vorsichtig abschmecken. Dann das restliche Surimi in Stücke schneiden und mit den Garnelen in die Soße geben.

Jetzt endlich treffen Soße und Nudeln zusammen und der Salat ist fertig. Zum Schluss mit den größeren Garnelen und dem frischen Dill garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SweetKiss80

Hallo :-) Ich habe das Rezept auch ausprobiert. Allerdings war mir der Salat etwas zu mastig! Auch die Mengen an Fisch waren mir eindeutig zu viel :-( Beim nächsten Mal werde ich eine etwas leichtere Soße machen mit der halben Menge an Meeresfrüchten, dann schmeckt er mir bestimmt. Danke dir fürs Rezept.

03.07.2013 18:37
Antworten
MaryJane7980

Danke für das Rezept, haben es eben ausprobiert und fanden es sehr lecker! Macht aber auch pappsatt! Wird auf jeden Fall wieder gemacht!

23.08.2011 19:17
Antworten
schörchen

Wow, dieser Nudelsalat war superlecker! Habe ihn bei meiner letzten Party ausprobiert, alle Gäste waren begeistert.

14.02.2010 19:44
Antworten