Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.10.2009
gespeichert: 141 (0)*
gedruckt: 661 (3)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.06.2009
703 Beiträge (ø0,23/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
250 g Champignons
4 dünne Kalbsschnitzel à 150g
  Salz und Pfeffer
1 EL Oregano, getrockneter
4 EL Olivenöl
2 TL Brühe, gekörnte
Fleischtomate(n)
150 g Mozzarella
2 EL Basilikum, fein geschnittenes und einige Blättchen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln abziehen und in feine Würfel schneiden. Pilze putzen und ebenfalls sehr fein würfeln.
Fleisch mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von jeder Seite ca. 1 min braten. Die Schnitzel anschließend nebeneinander in eine gefettete Auflaufform legen.
Zwiebeln und Champignons zum Bratfett in die Pfanne geben und unter Rühren andünsten. Die gekörnte Brühe einrühren. Die Zwiebel-Champignon-Mischung auf dem Fleisch verteilen.

Backofen auf 180°C vorheizen.
Die Tomaten und die Mozzarella in Scheiben schneiden. Beides abwechselnd dachziegelartig auf das Fleisch legen. Im vorgeheizten Ofen 12-15min gratinieren.

Mit Basilikum garniert servieren. Als typische Beilage schmeckt dazu Risotto oder Polenta.