Shiitake - Säckchen

Shiitake - Säckchen

Rezept speichern  Speichern

als Vorspeise oder kleiner Snack

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 11.10.2009



Zutaten

für
12 Teigblätter (Wan-Tan), TK
12 kleine Pilze (Shiitake), frische
1 EL Öl
1 Knoblauchzehe(n), gepresst
50 g Schinken (Katenschinken)
1 kleine Zwiebel(n), gewürfelt
100 g Doppelrahmfrischkäse
1 Msp. Sambal Oelek
n. B. Fett zum Frittieren
1 Eiweiß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Teigblätter auftauen lassen. Die Pilze säubern und die Stiele entfernen. Das Öl erhitzen und die Pilze mit dem Knoblauch darin kurz scharf anbraten. Abkühlen lassen.

Den Schinken würfeln, den Frischkäse in eine Schale geben. Mit Sambal Oelek, Schinken und der Zwiebel vermischen.

Das Frittierfett auf 175°C erhitzen. Jeweils einen TL von der Käsemasse auf die Unterseite der Pilze geben, leicht andrücken. Die Pilze auf die Teigblätter geben, je ein Pilz pro Blatt.

Die Ränder mit Eiweiß bestreichen und das Teigblatt über dem Pilz zusammendrehen. Im heißen Fett goldbraun frittieren, zum Abtropfen auf Küchenpapier legen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.