Hackbraten mit Käse

Hackbraten mit Käse

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 12.10.2003



Zutaten

für
500 g Porree
2 EL Öl
375 g Hackfleisch, gemischtes
125 g Quark (Magerquark)
2 Ei(er)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer, frisch gemahlener
1 Pck. Frischkäse, (62,5 g)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Porree putzen und in Ringe schneiden. In heißem Öl 10 Minuten dünsten. Hackfleisch mit Quark, Eiern, zerdrückter Knoblauchzehe und Zwiebelwürfeln verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Hackteig zu einem länglichen Laib formen und auf ein Stück Alufolie legen. Porree rundherum verteilen. Folie an den Seiten etwas hochziehen. Käse über den Hackbraten bröckeln und leicht eindrücken. In den kalten Backofen schieben und bei 225 Grad/Gas Stufe 4 etwa 25 Minuten backen.
Dazu schmeckt Kräuterreis.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

frannie

Werde es mal ausprobieren.. Gruss Frannie

05.02.2004 15:51
Antworten
hackenwaermer

ich fands sehr lecker!!! nur die backzeit war auch etwas länger als angegeben. meiner brauchte fast ne stunde.

17.01.2004 13:27
Antworten
zwergenmama1

Hi PnoseP!! Sorry, daß es Euch nicht geschmeckt hat :o( Aber zum Glück sind ja die Geschmäcker verschieden ;o) (War auf keine Fall böse oder so gemeint, falls es so rüberkommen sollte!?) Viele Grüße zwergi

06.01.2004 09:40
Antworten
De81nnis

Liest sich ja echt super. Werd ich demnächst ausprobieren. LG Bianca

18.10.2003 23:14
Antworten
PnoseP

Leider schmeckt dieser "Hackbraten" unserer Meinung nach wie ein Fleischbatzen ohne viel Würze. Leider dauerte es auch mehr als eine Stunde im kalten Backofen. Null Punkte für dieses Rezept. Sorry Michael

16.10.2003 15:01
Antworten
De81nnis

Super Lecker. Gab es gestern bei uns, ist nichts mehr übrig. Nur zu empehlen. Lieben Gruß Bianca

15.10.2003 11:03
Antworten
superkarina

Das kenne ich noch nicht, Quark im Hackteig, aber deshalb muss ich das ja mal machen, damit ich mitreden kann. Dass es schmecken kann , das glaube ich schon, aso probieren wir es.

13.10.2003 11:18
Antworten