Entenbrust mit Quittensauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 13.10.2003



Zutaten

für
3 Stück(e) Entenbrust (a 300 g)
Salz
Pfeffer

Für die Sauce:

75 g Schalotte(n)
50 ml Likör (Quittenlikör)
250 ml Geflügelbrühe
3 Zweig/e Salbei
10 g Butter, zum Braten
90 g Butter, kalte
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Schalotten abziehen und fein würfeln. Beiseite stellen. Salbei waschen und trocken schütteln. Von zwei Zweigen die Blättchen abzupfen und in Streifchen schneiden, ebenfalls beiseite legen.
Sehnen an den Unterseiten der Entenbrüste abschneiden. Die Haut der Entenbrustfilets mit einem scharfen Messe kreuzweise einritzen, damit sie sich nicht zusammenzieht. Entbrüste salzen und pfeffern.
Eine Pfanne erhitzen und das Fleisch mit der Hautseite nach unten bei mittlerer Hitze in dem eigenen, austretenden Fett in etwa 5 bis 7 Minuten goldbraun braten. Dann das Fleisch wenden und im vorgeheizten Backofen auf der 1. Einschubleiste von unten bei 200 Grad etwa 8 Minuten garen. Dann herausnehmen, 2 Minuten ruhen lassen und in Scheiben schneiden, warm stellen.
In der Zwischenzeit schon mal mit der Sauce beginnen. Dazu Schalottenwürfel in 10 g Butter andünsten, mit Quittenlikör und Geflügelfond ablöschen, einen Zweig Salbei dazugeben und alles auf dei Hälfte einkochen lassen. 90 g kalte Butter in Flöckchen nach und nach unterrühren, bis die Sauce dicklich wird. Zitronensaft und Salbeiblättchen zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Entenbrustscheiben mit der Sauce auf Tellern anrichten und servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chrissy1982

Hallo Liesbeth, sehr lecker die Entenbrust und sehr gut nachzukochen. Dazu hab ich Mohnknöpfle gemacht und Feldsalat. Danke für das Rezept. LG Chrissy1982

30.11.2008 19:26
Antworten
Liesbeth

Quittenlikör bekommst Du entweder im Likör-Lädchen oder guckst du hier: http://www.chefkoch.de/rezept-anzeige/ID.72471027261707/ID2.121/Quittenlikoer.html LG Liesbeth

16.10.2003 16:41
Antworten
Mikilein

Habe ich gespeichert, aber wo nehme ich Quittenlikör her? Und als Ersatz? Danke! Miki

13.10.2003 11:01
Antworten