Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.10.2009
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 326 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.08.2008
18 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1 kleine Zwiebel(n)
Kohlrabi
Knoblauchzehe(n)
20 g Butter
50 ml Weißwein, trockener
150 ml Sahne
150 ml Gemüsebrühe
1 TL Rohrzucker
1 TL Senf
1 TL Zitronensaft
200 g Spaghetti, (Vollkornspaghetti)
1 EL Dill, fein gehackt
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel würfeln, den Kohlrabi schälen und in feine Stifte schneiden. Die Knoblauchzehe zerdrücken.

Die Butter zerlassen und Zwiebeln, Knoblauch und Kohlrabi darin bei milder Hitze anschwitzen. Den Weißwein dazugießen und kräftig einkochen lassen. Sahne und Brühe dazugeben und die Sauce mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, Senf und Zitronensaft abschmecken. Ca. fünf Minuten köcheln lassen, die Sauce soll schön cremig sein.

Die Spaghetti in der Zwischenzeit nach Packungsanweisung kochen, dann in einem Sieb abtropfen lassen. Die Nudeln mit etwas Kochwasser zur Sauce geben, gut durchschwenken und mit Dill garniert anrichten.