Sauerkrautstrudel


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit gekochtem Schinken

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 09.10.2009



Zutaten

für
1 Paket Teig (Strudelteig, ca. 120 g)
6 Scheibe/n Kochschinken
500 g Sauerkraut
1 Becher Schmand
100 g Käse (z. B. Gouda), gerieben
Salz und Pfeffer
n. B. Butter, zerlassen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Den Teig auslegen (am Besten auf ein feuchtes Küchentuch), den Schinken darauf verteilen. Mit dem Sauerkraut belegen. Beim Belegen immer die Ränder des Teigs freilassen.

Den Schmand mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf dem Sauerkraut verteilen, darüber den Käse. Die Ränder des Teigs mit Butter einstreichen, dann den Strudel aufrollen.

Das Ganze auf ein Backblech legen und den Strudel mit Butter bestreichen. Bei 200°C für ca. 30 Minuten in den Ofen. Dazu essen wir immer einen Salat.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kochmuffel1972

Finde das Rezept klasse. Hab es schon mehrfach gemacht und auch variiert. Zum Oktoberfest habe ich statt Schinken, Leberkäseaufschnitt genommen. Statt Reibekäse gehen auch Käsescheiben prima. Lege sie dann direkt auf den Teig und anschließend den Schinken. Meine Mutter mag keinen Käse. Also bekommt sie ein Stück ohne gerollt. Schmeckt immer! Außerdem gebe ich noch etwas Zucker zum Schmand. Das schmeckte meinen Testessern besser.

25.11.2014 17:54
Antworten
fernando23

ich nehme das rohe Sauerkraut aus der Packung. Es ist ja einige Zeit im Backofen, von daher lasse ich das gar kochen weg :) Lg Petra

10.02.2011 09:53
Antworten
carrara

Hallo, nimmst du dafür rohes Sauerkraut oder wird es irgendwie vorgekocht? LG Carrara

10.02.2011 09:30
Antworten