Gemüse
Hauptspeise
Suppe
gebunden
Schnell
einfach
Geflügel
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Geflügel - Curry - Suppe

schnelle Suppe mit Puten- oder Hähnchenbrustfilet

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 06.10.2009 250 kcal



Zutaten

für
150 g Frühlingszwiebel(n)
250 g Putenbrust oder Hähnchenbrustfilet
Salz und Pfeffer, weißer aus der Mühle
40 g Butterschmalz
1 EL Mehl
2 EL Currypulver, mildes
625 ml Geflügelbrühe
200 ml Sahne
½ Zitrone(n), den Saft davon
2 EL Worcestersauce
2 Stängel Petersilie, glatte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Das Fleisch in sehr feine Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Butterschmalz in einem Topf erhitzen und das Fleisch anbraten. Die Frühlingszwiebeln dazugeben und dünsten. Mit Mehl stauben und anschwitzen lassen. Das Currypulver untermischen. Mit der Brühe und der Sahne ablöschen.

Die Suppe bei schwacher Hitze 8 - 10 Min. köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft, Worcestersauce und evtl. Curry abschmecken. Mit Petersilienblättchen garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Eine feine Suppe, gerne wieder. Gruß movostu

23.04.2018 22:32
Antworten